Macht den Kopf frei: Führungskräftetraining auf einer Berghütte im Alpenraum

Blog

COACHING FÜR DEN BUCHENWALD: ERSTES SPENDENZERTIFIKAT

Avatar of Sabine StrobelSabine Strobel - 10. September 2019 - Beratung, Coaching

Ich habe lange überlegt, was ich als Coach und Führungskräfte-Trainerin tun kann, um die Welt um uns herum wieder ein wenig besser zu machen. Ich arbeite täglich mit Menschen - und besonders gerne draußen in der Natur: Ein Coaching im Stadtwald von Hannover, ein Coach2go am Maschsee oder eine Teamentwicklung auf einer Berghütte in Garmisch-Partenkirchen. Dabei arbeiten wir nicht nur inhaltlich, sondern genießen auch die Umgebung: frische Luft, kleine Bäche, schöne Seen und Wälder, die auf uns Menschen entspannend wirken. 

Deshalb habe ich Anfang 2019 das Projekt 2069 ins Leben gerufen. Meine Versprechen: Von jedem Coaching, das ich gebe, pachte ich einen Quadratmeter Buchenwald in Deutschland für die nächsten 50 Jahre, also bis 2069. Viele Einzel-, Team- und Gruppen-Coachings konnte ich schon in diesem Jahr durchführen und so trägt meine Arbeit erste sichtbare Früchte: Im Juli 2019 konnte ich die ersten 144 qm alten Buchenwald in der Eifel pachten und bekam dafür ein Zertifikat von der Waldakademie. So profitieren langfristig nicht nur meine Kunden in Hannover und Garmisch-Partenkirchen von ihrem Coaching, sondern auch die Bäume um uns herum. Ein kleiner Schritt, ein Beginn. 

Vielen Dank an meine Kunden - ohne euch wäre das nicht möglich! 

https://www.strobel-coaching.de/projekt-2069.html

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare

Weitere Informationen:

Erfahrungen & Bewertungen zu Sabine Strobel