Starke Frauen, starke Führung, starkes Unternehmen: weibliche Kompetenzen sind im Kommen
Sabine Strobel, psychologischer Coach und Beraterin in Hannover und Garmisch
Über den Wolken: Eine Coaching-Sitzung bringt Abstand und neue Perspektiven

Analyse Beispiele

Analyse-Beispiel 1

Potenzialanalyse für Führungskräfte in Hannover und Garmisch-Partenkirchen
Stärken- und Schwächenanalyse für Mitarbeiter und Führungskräfte

Das Entwicklungsfeld umschließt harmonisch das Persönlichkeitsfeld. Die Person hat eine herausfordernde berufliche Entwicklung erlebt, bewegt sich aber (noch) nicht im Bereich der Überforderung. Die größte Entwicklung ist im Bereich "Analytiker" zu sehen, der Aufgaben qualitativ hochwertig und distanziert erledigt. Auf Dauer ist das große Entwicklungsfeld anstrengend, auch wenn alle vier Felder gleichmäßig vertreten sind. Die Zuwächse im Bereich "Entdecker" zeigen einen deutlichen Veränderungswunsch der beruflichen Situation, aber auch den Wunsch nach qualitativer Arbeit. Im Coaching wäre zu klären, wie sich die Person künftig vor einer Überlastung schützen kann und ob sie vielleicht nicht alle Aufgaben 100 % perfekt erfüllen muss. 

Analyse-Beispiel 2

Psychologische Grundlage für das Coaching ist das Riemann-Kreuz
Berufliches Analysetool: Bin ich in meinem Job momentan richtig?

Das Entwicklungsfeld umschließt nicht das Persönlichkeitsfeld. Diese Person kann sich im beruflichen Umfeld nur wenig entfalten. Sie ist stark unterfordert. Einige ihrer Talente und Fähigkeiten wie die Vermittler-Anteile setzt sie bewusst nicht mehr ein. Dahinter könnten schlechte Erfahrungen von zu viel persönlicher Nähe im beruflichen Umfeld liegen. Diese Person hat den starken Wunsch nach anderen Aufgaben oder befindet sich in einem Unternehmen, das sich gerade in einem Veränderungsprozess befindet. Im Coaching wäre zu klären, ob diese Person mit ihrem Job zufrieden ist oder ob sie sich unterfordert fühlt. Vielleicht kommt eine Weiterbildung oder ein Job-Wechsel in Frage, um sich aktiv weiterzuentwickeln.

Analyse-Beispiel 3

Analysetool im Coaching und in der Beratung
Die berufliche Potenzialanalyse ist auch für Teams geeignet

Das Entwicklungsfeld umschließt weitestgehend das sehr große Persönlichkeitsfeld. Die Person erlebt zurzeit nur wenig berufliche Entwicklung, könnte noch mehr Herausforderung vertragen. Durch die starken Anteile im Vermittler- und Entdeckerfeld braucht sie ein positives kollegiales Umfeld und ständig neue Aufgaben, die sich verändern. Für diese Person ist das Betriebsklima wichtig. Als Führungskraft wirkt sie auf ihre Mitarbeiter wenig verlässlich, da sie von heute auf morgen ihre Meinung ändern kann. Sie trifft ungern nachhaltige Entscheidungen und hat auch nur wenig Lust, die Dinge zu Ende zu führen. Dafür ist sie hoch innovativ. Ihre Nähe zu Menschen macht es ihr schwer, distanzierte Personalentscheidungen zu treffen. Im Coaching wäre zu klären, wie sie auf Kollegen bzw. Mitarbeiter wirkt und ob sie daran etwas ändern möchte.

Analyse-Beispiel 4

Berufliche Beratung für Führungskräfte und Mitarbeiter, die sich entwickeln wollen
Wann wird aus der Herausforderung eine Überforderung? Die Klärung findet im Coaching mithilfe des Riemann-Kreuzes statt

Das riesige Entwicklungsfeld umschließt  das Persönlichkeitsfeld vollständig. Diese Person hat in allen vier Dimensionen eine herausfordernde Entwicklung hinter sich. Sie kann sowohl Aufgaben in hoher Qualität zu Ende bringen, als auch Empathie zu Menschen entwickeln und gleichwohl gut durchdachte Führungsentscheidungen zu treffen. Diese Person steht auf Dauer vor einer Überforderung ihrer selbst. Sie ist Burnout-gefährdet. Im Coaching wäre zu klären, wie sich diese Person entspannen kann, welche Energiequellen sie hat und wie sie für sich sorgen kann, um nicht in einen Burnout zu geraten. Vielleicht darf sie auch mal erlauben, stolz auf das Erreichte zu sein und lässt es künftig ruhiger angehen. Vielleicht braucht sie auch einen weniger herausfordernden Job.